Lust auf Bein …??

„Haben Sie schmerzende und geschwollene Beine? Wir beraten Sie!“

50% aller Frauen und 25 % aller Männer leiden unter müden, geschwollenen und schmerzenden Beinen.

Dass es sich hierbei um „Venenschwäche“ handeln kann, ist vielen Betroffenen nicht bewusst.

Frühzeitige Erkennung ist wichtig, um Besenreisern und Krampfadern vor zu beugen.
Hierzu haben Sie bei uns die Möglichkeit, Ihre Venenqualität messen zu lassen.

Eine Alternative, um etwas für sich zu tun.

Kompressionsstrümpfe, keine „Gummistrümpfe“

Wir bieten Ihnen hierzu folgenden Service:

  • Messen der Venenqualität

  • Beratung zu verschiedenen Möglichkeiten der Venentherapie

  • Anmessen

  • Auswahl zwischen verschiedenen Materialien und Farben

  • Versorgung mit Kompressionsstrümpfen und –strumpfhosen

  • Beratung zur Pflege von Haut und Strümpfen

  • bei nicht mobilen Patienten machen wir auch Hausbesuche